Am Sonntag, 18.10. wurden in der Kitzmantelfabrik Vorchdorf Musikerinnen und Musiker des Bezirkes Gmunden für ihr jahrelanges Wirken im Dienste der Blasmusik von Kons. Ing. Alfred Lugstein, Präsident des oberösterreichischen Blasmusikverbandes, und Bezirksobmann Markus Resch geehrt. Das langjährige Engagement der geehrten MusikerInnen von 15 oder auch 45 Jahren zeigt den hohen Stellenwert der Blasmusik in unserer Kultur, die durch die Anwesenheit einiger Bürgermeister des Bezirkes unterstrichen wurde. Die Bezirksleitung des ÖOBV gratuliert allen geehrten MusikerInnen und wünscht weiterhin viel Freude am Musizieren.

Hier geht es zu den Fotos.